Physiotherapeutin

Trainingsberatung

Manuelle Therapie

Spezialisiert auf Schulter- und Kniegelenk

Team

Noemi
Noemi
Eva
Eva
Tanja
Tanja
Nicole
Nicole
Severina
Severina
Andrea
Andrea

 

Noemi Baumann

Im Frühling 2018 schloss ich meine Ausbildung zur Physiotherapeutin in Landquart ab. Nach der Ausbildung zog es mich in die schöne Bundesstadt Bern, wo ich erste wertvolle Erfahrungen in der Physiowelt sammeln konnte. Hauptsächlich betreute ich Patienten mit muskuloskelettalen, rheumatischen aber auch neurologischen oder cardiopulmonalen Beschwerden. Nach zwei Jahren zog es mich wieder in die Bündner Bergwelt. In Chur arbeitete ich im Fitnesstower, wo ich nebst den physiotherapeutischen Aufgaben auch im Fitnessbereich miteingebunden war.

Als Heimwehbündnerin geniesse ich die schöne Bergwelt, welche ich im Sommer gerne mit dem Bike und im Winter auf den Langlauf- oder Tourenskiern erkunde.Im Frühling 2018 schloss ich meine Ausbildung zur Physiotherapeutin in Landquart ab. Nach der Ausbildung zog es mich in die schöne Bundesstadt Bern, wo ich erste wertvolle Erfahrungen in der Physiowelt sammeln konnte. Hauptsächlich betreute ich Patienten mit muskuloskelettalen, rheumatischen aber auch neurologischen oder cardiopulmonalen Beschwerden. Nach zwei Jahren zog es mich wieder in die Bündner Bergwelt. In Chur arbeitete ich im Fitnesstower, wo ich nebst den physiotherapeutischen Aufgaben auch im Fitnessbereich miteingebunden war.

Als Heimwehbündnerin geniesse ich die schöne Bergwelt, welche ich im Sommer gerne mit dem Bike und im Winter auf den Langlauf- oder Tourenskiern erkunde.

 


Eva Kuńćerová

Ich bin in der Stadt Havirov, in Tschechien geboren. Die Ausbildung als Physiotherapeutin absolvierte ich In Olmütz, in Tschechien und schloss diese im September 2018 erfolgreich ab.

Danach arbeitete ich zwei Jahre in der Psychiatrischen Heilanstalt als Physiotherapeutin, danach wechselte ich in eine Private Rehabilitation. Ich konnte mit vielen sportlichen Patienten meine Erfahrungen erweitern, wie z.B. mit Patienten mit Muskuloskelettale Problemen oder nach einer Operation am Bwegungsapparat. Seit September 2022 bin ich hier in der Schweiz und seit November arbeite ich bei ACTIVAMED. Während meiner Tätigkeit absolvierte ich die Weiterbildungen ,,dynamische neuromuskuläre Stabilisierung" so wie auch ,,sanfte und Mobilisationstechniken".

In meiner Freizeit betreue ich als Physiotherapeutin den Unihockey Club Alligator Malans oder geniesse die schöne Natur durch Wandern, Radfahren. Gerne verbringe ich auch Zeit mit einem spannenden Buch.

 


Tanja Kälin

Ich bin in Grüsch wohnhaft, Mutter vierer Kinder und habe einen tollen Mann an meiner Seite.

Schon von klein auf hat mich Bewegung in verschiedenen Varianten fasziniert und begleitet. Ich erlernte den Beruf Primarlehrerin. Durch die Schüler und dann die eigenen Kinder wurde der Sport immer zentraler – zur Leichtathletik, der Rhythmischen Gymnastik, dem Unihockey und dem Tanz wurde ich durch die eigenen Kinder gebracht.

Selbst faszinierte mich immer mehr Pilates. Deswegen wählte ich dann vor 15 Jahren die Polestar -Pilatesausbildung, wo ich dann nach etwa 2-jähriger Schulung das Diplom entgegennehmen durfte. Seit dann unterrichte ich mit grosser Leidenschaft und Motivation in Kleingruppen. Es erfreut mich immer noch sehr, den Menschen durch Pilates etwas Gutes für den Körper und den Geist mit auf ihren Weg geben zu können. Denn wie Herr Pilates doch so schön zitierte:“ Du bist nur so jung, wie deine Wirbelsäule beweglich ist.“

 


Nicole Stadelmaier

Vertretung während Ferien und Weiterbilungen.

 


Severina Primoceri

Fee für wertvolle Arbeiten in der Praxis.

 


Andrea Steier Berger

Fee für wertvolle Arbeiten in der Praxis.

 


Sayan Dokkrathok

Fee für wertvolle Arbeiten in der Praxis.